Sporttag 2021

Am 6. Juli schien für einige Stunden die Sonne und der lang ersehnte Sporttag konnte endlich durchgeführt werden! Um 8.15h starteten alle Beteiligten mit einem gemeinsamen Tanz, danach wurden die Kinder in Gruppen auf die vielen Spielangebote verteilt.

Auf dem Programm stand eine Vielzahl spannender Bewegungsspiele, welche im Voraus von einigen Helferinnen des Turnvereins Gunzgen und der Lehrerschaft auf dem ganzen Areal des Schulhauses vorbereitet worden waren.

So durften sich die Kinder des Zyklus 1 auf folgende Posten freuen: Eiertransport, Gummitwist, Kapplaturm, Zielwurf, Sackhüpften, Boccia und Bobbycar-Rennen.

Für die SchülerInnen des Zyklus 2 hingegen, gab es Platz für Unihockey, Badminton, Weitwurf, das Geschicklichkeitsspiel Kubb, Ping-Pong, Boccia, aussergewöhnliche Fahrräder, Seilspringen und einen Wasserparcours.

So rannten, hüpften, sprangen, warfen, fuhren und balancierten die Kinder stundenlang begeistert um die Wette, lachten viel und feuerten einander gegenseitig an. «Es war ein mega-cooler Sporttag» war das Fazit des Tages!

Damit beendete sich dieses, in vieler Hinsicht aussergewöhnliche Schuljahr mit viel Bewegung und Spass!

 

 

Cufon.replace('a', { hover: true }); Cufon.replace('.trail');